Datenschutzerklärung

Mit diesen Hinweisen zum Datenschutz möchten wir Sie darüber informieren, wann wir welche Daten speichern und wie wir diese verwenden – selbstverständlich unter Beachtung und im Einklang mit dem österreichischen Datenschutzgesetz. Zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten wurden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen organisatorische wie technische Maßnahmen implementiert.

Der Schutz von personenbezogenen Daten ist für uns besonders wichtig. Deshalb halten wir uns bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten strikt an die gesetzlichen Bestimmungen des österreichischen Datenschutzgesetzes. Sämtliche personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden von uns zum Zweck der Kundenbetreuung und Marketing für eigene Zwecke verarbeitet.

Personenbezogene Daten (auch Fotos) werden zwecks Urheberrechtsschutz lediglich auf eigenen Datenträgern gespeichert und nicht an Clouds oder dergleichen weitergeleitet. Außerdem übermitteln wir digitale Fotos zur Ausarbeitung an unseren jeweiligen Laborpartner in Österreich, Deutschland oder Italien ohne Genehmigung zur weiteren Verarbeitung außer der gewählten Ausarbeitungsart.

Fotos werden zum Teil via Dropbox oder unserem Bildpartner (www.bildkopie.com) zum Download zur Verfügung gestellt.

Personenbezogene Daten welche zur Ausübung des Gewerbes entsprechend der geltenden Finanzvorgaben notwendig sind, werden auch entsprechend dieser für die vorgeschriebene Zeit gespeichert (zB Rechnungsdaten der letzten 7 Jahre). Außerdem möchten wir unsere Kunden informieren, dass die Daten zum Zweck der Verarbeitung steuerrechtlicher Vorgaben an einen externen Steuerberater weiter geleitet werden.

Fotos, welche auf der Homepage oder in sozialen Medien veröffentlicht werden, wurden eigens vom Abgelichteten zur Veröffentlichung frei gegeben.

Datenhaltung beim Zugriff auf unsere Webdienste: 
In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden in unserem Server für Zwecke der Datensicherheit vorübergehend Daten gespeichert. Jeder Datensatz besteht aus:
– dem Namen der angeforderten Datei
– der IP-Adresse des Rechners, der die Datei anforderte
– dem Datum und Uhrzeit der Anforderung
– der übertragenen Datenmenge
– dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)
– einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers

Diese gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet und auf keinen Fall an Dritte weitergegeben und ausschließlich für die Dauer der Korrespondenz bzw. des vereinbarten Auftrages gespeichert.


Newsletterinformationen

Newsletter erhalten alle Personen, welche

  • sich in entsprechenden Listen eintragen (aufgelegte Newsletterlisten)
  • sich im Newsletterformular eingetragen haben

Ein austragen ist jederzeit, ohne Angabe von Gründen möglich. Sie finden den entsprechenden link in jedem Newsletter oder senden einfach ein mail mit „austragen“ an info@beate-christ.at.

Wir freuen uns jedoch, wenn wir den Grund dafür erfahren dürfen.